1992 hat Lynn Brooks, eine in ihre Stadt verliebte Newyorkerin das Programm « Big Apple Greeter » gegründet. Dieses einmalige Concept beruht auf Treffen mit Bewohnern die ihre Liebe zur Heimat teilen möchten. Ab Juni 2013 haben sich Greeters in der ganzen Welt Fuss gefasst. Und immer das Ein und selbe Motto: Geselligkeit, Gratis, Gastfreundlich.

□ SIE SAGTEN GREETERS ? □

Das Concept

Das Concept ist sehr einfach, es geht darum, Gäste mit den Greeters in Verbindung zu zetzen. Die Greeters verpflichten sich, Ihnen ihr Gebiet auf einer authentischen Art zu zeigen durch Spaziergänge oder andere Activitäten. Diese Treffen finden privat oder in kleinen Gruppen statt(bis zu 5-6 Personnen). Der Service ist gratis und auf keinen Fall werden die Greeters mit Fremdenführern gleichgestellt. 

Was ist ein Greeter

. Ein Greeter ist ein ehrenamtlicher Bewohner der seine Heimat den Gästen als Freund erklären möchte. Weit von den Klichees, wird er Orte zeigen die in seinen Augen wichtig uns schön sind. Die Greeters sind offen für verschiedene Kulturen, jeden Alters und verschieder Herkunft aber immer  mit Leidenschaft über ihr Spezialgebiet.

Newsletter

Entrée non valide
Entrée non valide
Entrée non valide
Entrée non valide

Horaires d'ouverture de l'office de tourisme

Novembre & décembre et de janvier à mars : 

Lundi à vendredi : 10h - 12h et 14h - 17h
Samedi : 10h - 12h et 14h - 16h

En avril, mai, juin, septembre et octobre : 9h30 - 12h30 et 14h - 18h
Samedi : 10h - 12h et 14h - 16h

En Juillet et août : 
Lundi à vendredi : 9h - 12h30 et 13h30 - 18h30
Samedi : 9h - 12h30 et 13h30 - 18h et dimanche 9h - 13h


Office de Tourisme de la Vallée de Munster 2021
 Mentions légales - Extranet - Espace Pro